Reiseführer New York Marco

Der MARCO POLO Reiseführer New York im Test: Reisen mit Insider-Tipps & Touren-App

Auf die Packliste für Deine nächste Urlaubsreise nach New York wird sicherlich auch ein Reiseführer gehören. Um Dir bei dem großen Angebot die Auswahl etwas leichter zu machen, folgt hier mein Test des Reiseführers von MARCO POLO.

Cover Reiseführer New York

Eine gute Grundlage für eine Reise nach New York ist der MARCO POLO Reiseführer. Foto: MAIRDUMONT

Aufbau des Reiseführers

Im Vorderumschlag findest Du bereits die 15 Highlights für New York mit Insidertipps und Verweisen zu den Detailbeschreibungen im Reiseführer. Auf den nächsten Seiten folgt ein Best of mit kurzen Tipps für Big Apple zu kostenlosen Ausflügen, für New York typische Orte wie das Empire State Building, Aktivitäten bei Regen und Orten zum Zurücklehnen und Entspannen. Nach einer kurzen Einführung, einigen Fakten und Infos zu New York geht es auch gleich mit dem Überblick zu Manhattan weiter. Der Bereich ist unterteilt in die entsprechenden Stadtviertel von Lower Manhattan bis Uptown & Central Park. Jedes im Reiseführer vorgestelltes Viertel verfügt zudem über Detailkarte, mit der Du Dich gut in New York zurechtfinden kannst. Zu anderen Stadtteilen Brooklyn, Queens, Bronx und Staten Island gibt es nur einen knappen Überblick mit ein paar Tipps. Der Fokus des Reiseführers liegt ganz klar auf Manhattan.

Weitere Kapitel des Reiseführers geben Dir Empfehlungen zu den besten Restaurants, Shopping-Tipps, Ausgehmöglichkeiten und Hotels in der Stadt. Natürlich sind auch Standards wie Veranstaltungstipps, praktische Hinweise & Infos, ein kleiner Sprachführer und sogar Do’s & Dont’s im Reiseführer zu finden. Sehr gut gefallen haben mir auch die Erlebnistouren für die New York City. Mit Strecken von 3,5 km bis zu 30 km ist also auch etwas für die hartgesottenen Reisenden mit gutem Schuhwerk dabei! Im Umschlag hinten ist praktischerweise auch gleich eine Karte mit dem Liniennetz der U-Bahn für die Stadt New York zu finden.

Digitales Extra des New York Reiseführers

Begleitend und als Ergänzung zum Buch gibt es zum Reiseführer für New York von Marco Polo auch noch eine Touren-App und einen Download-Service mit aktuellen Insider-Tipps und Veranstaltungshinweisen on top! Praktisch: Mit der Marco Polo Touren-App könnt ihr die Erlebnistouren direkt samt Sehenswürdigkeiten auf euer Handy laden und dann Offline samt eurem eigenen Standpunkt durch New York navigieren. So kann der Reiseführer auch mal im Rucksack bleiben und euer Datenvolumen bleibt bis zum nächsten Hotspot geschont.

Überblick der Vorteile des MARCO POLO Reiseführers für New York

  • Kompakter Stadtführer für Deine New York Reise
  • Guter Überblick für Manhattan
  • Faltkarte zum Herausnehmen
  • 20 Seiten Cityatlas samt Straßenregister extra im Buch
  • 5 Tourenvorschläge für New York von 3,5 – 30 km
  • 2 Extraseiten mit Links, Apps und Blogadressen für New York City
  • Zusatzservice mit Touren-App

Fazit/Gesamtbewertung

Der kompakte MARCO POLO Reiseführer ist für alle Reisenden gedacht, welche für ihren Urlaub in New York einen schnellen Überblick suchen und sich größtenteils in Manhattan aufhalten wollen. Aus meiner Sicht ist der City-Guide sowohl für New-York-Anfänger wie auch für Wiederholungstäter bestens geeignet!

Details zum Reiseführer

Titel: MARCO POLO Reiseführer New York: Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service
Autorinnen: Doris Chevron, Alrun Steinrueck
Verlag: MairDumont
20. Auflage (4. Januar 2016)
ISBN: 978-3829728478
Seitenanzahl: 160
Größe: 10,9 x 1,5 x 19 cm
Preis: 12,99 € bei Amazon

Hat Dir meine Rezension bei der Suche nach einem Reiseführer weitergeholfen oder fehlt Dir eine wichtige Information? Hinterlasse mir Deine Meinung gerne in den Kommentaren!

Ein Gedanke zu „Der MARCO POLO Reiseführer New York im Test: Reisen mit Insider-Tipps & Touren-App“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.