Videostill Rumble and Sway von Seventh Movement

New York City Hyperlapse – Rumble and Sway

Zum Start in das Wochenende mit Fern- oder Heimweh kann man nur dieses Video empfehlen! Im Rahmen der Berichterstattung für die US Open auf ESPN erstellen Thom und Vin von Seventh Movement in 2 Wochen eine Reihe von Zeitraffer-Aufnahmen. 321 verschiedene Aufnahmen sind es insgesamt und wurden ursprünglich in kurzen Feature-Spots von Athleten verwendet. Beide haben dann die Aufnahmen noch einmal aneinander geschnitten, dabei sind knapp 3 1/2 Minuten fantastische Aufnahmen heraus gekommen. Eine Menge Arbeit, welche sich definitiv gelohnt hat und wir jetzt nicht weiter vorenthalten wollen:

Dazu wurden eine Menge Equipment benötigt: 6 Canon EOS 5D Mark III, 3 RED Epic Kameras, ein Kamerakran und eine ganze Menge Zeiss- und Canon-Objektive. Nach den Aufnahmen wurden die Fotos mit Panolapse begradigt, geneigt oder geschwenkt und weiterbearbeitet. Das Endergebnis ist einer der besten Timelapse Video über New York City 2013.

Wer übrigens selbst mal auf der Suche nach Kameraequipment in New York ist, wird bei B&H Photo (420 9th Avenue) fündig. Das größte Fachgeschäft für Foto- und Videoequipment in den USA gibt es seit 1973 und befindet sich zwischen der Penn Station bzw. Nordausgang des High Line Parks. Wer richtig sparen möchte, besorgt sich das neue Equipment direkt im Urlaub in New York City (Zollfreigrenze beachten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.